Menu

Über uns

  • Artikel bewerten
    (13 Stimmen)
  • Gelesen 6701 mal

Radfahren fördert die Gesundheit, schont die Gelenke und verbessert die Lebensqualität. Dazu gehört nicht nur die korrekte Körperhaltung sondern auch das richtige Rad und natürlich dessen perfekte Einstellung.

,,Wir kennen uns damit aus‘‘

Auf über 500 qm können Sie nicht nur Fahrräder sehen sondern auch erleben. Bei erstklassiger Beratung erhalten  sie bei uns Markenprodukte in hervorragendem Preis-Leistung-Verhältnis. Nach dem Kauf fängt unsere wahre Stärke, nämlich der Service, erst an. Wir bieten Ihnen ein Fahrradrundumpaket, was sie überzeugen wird. Alle unsere Fahrräder und E-Bikes müssen erst komplett montiert und eingestellt und kontrolliert werden, damit wir höchste Sicherheit, einwandfreie Funktion und einem möglichst geringen Verschleiß bieten können. Aus diesem Grund sind unsere Fahrräder und E-Bikes direkt probefahrbereit und können nach einer kurzen Endkontrolle direkt mitgenommen werden.

Wir freuen uns auf Sie
Ihr RadHaus Höcke Team

 

 

So fing alles an …

Am 3. Oktober 1990 eröffnete Barbara Höcke in Torgau auf dem Fleischmarkt 6 das Geschäft Sport Höcke auf 50 m² Verkaufsfläche. Bereits 1992 wurde die Fläche vergrößert, und um das Sortiment Fahrräder erweitert. Von da an gehörte auch Bernd Höcke zur Geschäftsleitung. 1993 erfolgte der Umzug in die Bäckerstraße 11 in Torgau. Es entstand die Firma Rad und Sport Höcke. Bis zum Jahr 2000 entwickelte sich das Geschäft stetig weiter und stieß an seine flächenmäßigen und logistischen Grenzen. Die Familie Höcke erwarb das Grundstück Goethestraße 2 in Torgau und renovierte die darauf befindlichen historischen Gebäude mit großem finanziellem und persönlichem Aufwand. Als erstes bezog das Sortiment Fahrräder im Jahr 2000 den neuen Standort.

Im Jahr 2002 folgte dann das Sortiment Sportartikel. Gleichzeitig wurde die Firma Sport Höcke GmbH Mitglied bei der Intersport Deutschland eG dem weltweit führenden Verband selbständiger Sportartikelhändler. Mit dem Abschied aus der Bäckerstraße erfolgte auch die Übernahme der Geschäftsleitung durch die Söhne Hagen und Markus Höcke. Für die vorbildliche Unternehmensnachfolge wurde die Firma 2013 mit dem Wirtschaftspreis der Torgauer Zeitung geehrt. Nach einer weiteren Umbauphase im Jahr 2014 bieten die Firmen Radhaus Höcke und Intersport Höcke heute auf 1400m² Verkaufsfläche die größte Auswahl an Rad- und Sportartikeln in Nordsachsen an. Der Weg zu Höcke lohnt sich. Ein sehr großer Teil unserer Kunden ist uns persönlich bekannt und genießt die Vorteile unserer Stammkundenkarte. Durch die zentrale Lage in der Stadt Torgau mit Parkplätzen vor der Tür, kundenfreundlichen Öffnungszeiten und gutem Service zeichnen wir uns aus. Wir bieten angenehmes, stressfreies und risikoloses Einkaufen in gastlicher und herzlicher Atmosphäre direkt vor Ort, frei von unpersönlicher Großstadthektik und langen Anfahrtswegen.
 
Wir freuen uns auf Sie
Ihr Sport Höcke Team

 

 

Mehr in dieser Kategorie: « E-Bikes Fahrradbekleidung »
Nach oben